herzensbilder-einsaetze » Blog

605. herzensbilder.ch-Einsatz an der Abschiedsfeier eines Sternenpapas

Es ist eine Freundin der Familie, die sich bei herzensbilder.ch meldet: „Liebes Herzensbilder-Team, seit langer Zeit verfolge ich Ihren unermüdlichen Einsatz bei den Sturmfamilien. Ich bin beeindruckt von Ihrem Engagement.
Anfangs dieser Woche mussten zwei noch so kleine tapfere Jungs ihren Papa zu den Sternen ziehen lassen. Ganz unerwartet hat es sie getroffen. Einen Tag vor dem ersten Geburtstag des Kleineren ist der Vater tödlich verunglückt. Wir sind alle sehr bestürzt, betroffen und sehr sehr traurig.
Die Familie wünscht sich so sehr eine bleibende Erinnerung der Abschiedsfeier, nicht zuletzt auch für die Jungs, um ihnen später zeigen zu können, wie man vom Papa Abschied genommen hat.
Ich würde mich sehr freuen, wenn Sie ihnen diesen Wunsch erfüllen könnten…“

Einsätze an Abschiedsfeiern sind etwas ganz besonders Schwieriges.
Fotos zu machen in Momenten, in denen man bis dahin wohl kaum je Fotos gemacht hat, das rüttelt an Tabus.
Es dennoch zu tun, wissend, dass genau auch solche Bilder irgendwann so wichtig sein können, das braucht Mut ohne Ende.
Das Wichtige festhalten in den Bildern und gleichzeitig fast unsichtbar zu sein, auch das eine der ganz grossen Herausforderungen in solchen Momenten.
Nie kann ich versprechen, einen Fotoengel zu finden, der sich das zutraut.

Doch du, liebe Sara Rüedi (www.saruephoto.ch) sagst sofort zu, diese Bilder möglich zu machen.
Ohne wenn und aber zauberst du Zeit frei in deinen Tagen, um da sein zu können.
Danke dir so fest.
Danke dir, dass du einfach eine Weile lang Teil dieses Ausnahmezustandes bist und du kaum sichtbar mitten in all dieser Trauer und diesem Dunkeln in feinen und liebevollen Bildern diese Momente festhältst.
Momente, in denen auch so viel Liebe spürbar ist.
Danke für deinen so respektvolles Da sein vor Ort, danke für dein so grosses Herz für das sofort klar war, dass du diesen beiden kleinen Jungs diese Bilder mit auf ihren Weg geben möchtest.
Bilder, die einen so wichtigen Teil ihrer Geschichte festhalten für immer.
Du hast es so gut gemacht, danke dir von ganzem ganzem Herzen.

Die Schwester des Sternenpapa’s schreibt danach:
„Sara Rüedi hat das sehr gut und sehr professionell gemacht und ihre Bilder sind sehr toll geworden. Wir haben auch von den vielen Leuten, die an der Abschiedsfeier waren, nur positive Rückmeldungen betreffend Sara Rüedi bekommen und sie fanden es auch eine tolle Idee. Wir finden euren Einsatz von und für herzensbilder.ch sehr beeindruckend und eine tolle Sache…..
Danke vielmals für den Einsatz bei uns und alles Gute….“

Liebe Sternenpapa-Familie

Wir denken fest an euch.
Das Leben ist nicht fair.
Ewig lange hätte er doch noch mit euch durch’s Leben gehen sollen, euer geliebter Partner und Papa.
Alles war innert Minuten so ganz anders.
Es tut uns so leid.
Es ist so brutal, unfassbar und unendlich unfair.
Wir sind froh, dass wir diese Bilder machen konnten für euch.
Bilder, die es nun einfach gibt, für dann, wenn sie vielleicht irgendwann so wichtig sein werden.
Bilder, die das Unfassbare fassbarer machen und die vielleicht dann, wenn Fragen kommen, so kostbar sind, sie in der Hand halten zu dürfen.
Als Teil eurer Lebensgeschichte.
Wir hoffen fest, dass ihr getragen seid von Menschen um euch herum auf diesem schwierigen Weg.
Menschen, die da sind und die da bleiben, wissend, dass es sie noch ganz lange so sehr brauchen wird.
Menschen, die euch helfen, dass euer Alltag ohne Papa und Partner machbar ist.
Menschen, die verlässlich den Boden unter euren Füssen sind und die euch immer wieder spüren lassen, dass sie an euch denken.
Menschen, die euren Sternenpartner und –Papa nicht vergessen.
Menschen, die an eurer Seite sind, dann, wenn‘s besser geht, aber auch dann, wenn es wieder so so weh tut.
Wir denken an euch…. alles alles Liebe…..