herzensbilder-einsaetze » Blog

734. Herzensbilder.ch-Einsatz bei Joela

Es sind eine Pflegefachfrau einer Kinderintensivstation und auch die Hebamme, die die Familie nach der Geburt betreut hat, die sich beide bei Herzensbilder.ch melden.
Da sei die kleine Fee, bei der nach der Geburt ein Sauerstoffmangel festgestellt worden sei. Nun heisse es hoffen, bangen und abwarten, wie sich alles entwickelt.
Man wisse nicht, wie es in den nächsten Tagen weitergehen werde und ob das kleine Mädchen werde überleben können. Ob vielleicht ein Fotoengel kommen könnte, damit die Eltern eine Erinnerung haben, wie auch immer ihr Weg weitergehen wird.

Fotoengel Sheila Lang (https://www.sheilalang.ch) lässt einmal mehr alles stehen und liegen, um für Joela und ihre Eltern da sein zu können.
Danke dir du Engel auf Erden, dass du immer und immer wieder Prioritäten setzt, dir immer und immer wieder nichts wichtiger ist, als dass diese Familien diese so wichtigen Bilder bekommen.
Niemals wird das selbstverständlich werden für mich.
Danke dir für deinen riesengrossen Mut, immer wieder mitten in totale Ausnahmezustände von Familien zu kommen, mitauszuhalten und einfach da zu sein. Da zu sein und all die Liebe in deinen Bildern einzufangen, die diesem Menschenkind geschenkt wird.
Dieser Familie deine Zeit, dein Können zu schenken mit deinem Herz aus Gold.
Es tun, immer wieder, auch wenn du weißt, dass es nachhallen wird.
Danke, einfach danke so fest.

Du schreibst danach: „Tief berührt bin ich von der kleinen Joela, von ihren so starken Eltern. Tief berührt bin ich von den Pflegenden auf der Kinder-Intensivstation. Tränen sind geflossen. Wie da der stolze Papa mit seiner Tochter im Arm, die an hunderten von Schläuchen angeschlossen ist, da sitzt, voller Zärtlichkeit, voller Liebe. Sie waren so, so, so voller Dankbarkeit.
Danke Herzensbilder, dass ich diese Begegnung hatte…“

Dann, dann hoffen wir einfach innigst, dass die kleine Fee hier bleiben darf auf der Erde.
Dass sie nicht zu den Sternen fliegen wird.
Dass der Sturm abflauen darf.

Wie fest freut uns deshalb das Mail von Joelas Eltern: „Wir hatten das Glück, für ein Herzensbilder Foto-Shooting von Sheila Lang besucht zu werden. Zu diesem Zeitpunkt war noch völlig unklar, ob unser Töchterli den schwierigen Start ins Leben überstehen würde.
Sheilas Arbeit hat uns beeindruckt – wie schwer und zugleich schön muss es sein, diese Einsätze zu machen. Man spürte, bei aller Professionalität, wie Sheila mitfühlt und kann nur erahnen, wie solche Fotoshootings auch die Fotoengel aufwühlen und noch lange nachhallen. Trotz hoher Emotionalität konnten wir wunderbare “Wunschfotos” realisieren.
Mittlerweile hat unsere Kämpferin alle Erwartungen der Ärzte übertroffen. Sie hat in den letzten Tagen so tolle Fortschritte gemacht, dass wir sie dann mit nach Hause nehmen konnten. Eine unglaublich emotionale Achterbahnfahrt…
Es sind unsere ersten Familienbilder und eine für uns wichtige Erinnerung an diesen schweren und aufreibenden Lebensstart unserer Tochter. Sie fangen für uns Momente ein, die wir als Familie zusammen durchgestanden haben, die uns geprägt haben. Danke!
Schön, dass es Herzensbilder gibt. <3“

Liebe Joela-Mama
Lieber Joela-Papa

Unendlichst wackelig war alles, als Fotoengel Sheila Lang bei euch war.
Niemand wusste, ob eure kleine Fee zu den Sternen fliegen wird.
Mitten in diesem totalen Ausnahmezustand haben wir euch Bilder geschenkt.
Bilder eures Goldschatzes.
Bilder, die all die Liebe eingefangen haben, die ihr ihr geschenkt habt.
Wie unglaublich schön, dass ihr sie weiterhin durch’s Leben begleiten dürft, eure Joela.
Wie berührend ohne Ende, dass sie es geschafft hat, dass es ihr so gut gehen darf, wie es sich die Ärzte damals wohl kaum vorstellen konnten.
Was für ein unendlichst grosses Geschenk, dass sie nun sogar zuhause sein darf bei euch.
Wir freuen uns ganz ganz fest mit mit euch.
Wir wünschen euch, dass der Boden unter ihren und euren Füssen immer fester werden darf.
Wir wünschen euch, dass Ruhe einkehren darf in euer Leben.
Wir wünschen euch, dass es eurer kleinen Prinzessin gut gehen darf.
Wir wünschen euch Alltag und alles Glück dieser Welt.
Wir denken an euch…. auf dich, kleine Joela… auf dich, du unglaubliche Kämpferin….