herzensbilder-einsaetze » Blog

735. Herzensbilder.ch-Einsatz bei Sternenfee Livia

Irgendwann kommt ein Mail von Sternenfee Livia’s Eltern:
«Gerne geben wir euch eine Rückmeldung von eurem wertvollen Einsatz bei uns.
Unsere Tochter Livia Fiona kam in der 36. SSW still zur Welt. Die Nachricht zwei Tage vor ihrer Geburt, dass ihr kleines Herz einfach nicht mehr schlägt, das reisst einem den Boden unter den Füßen weg. 1000, wenn nicht Millionen von Gedanken, gehen einem durch den Kopf.
Warum, wieso, warum gerade wir? Einige Tage zuvor hat doch ihr kleines Herz noch geschlagen. Es umgibt dich eine Trauer /Wolke, ein Zustand, den man fast nicht aushält, wir hatten das Gefühl, keinen klaren Gedanken mehr zu fassen. Zum Glück gibt es Engel auf Erden, die einen durch die schwerste Zeit im Leben begleiten. Engel, die einem sagen, was es alles für Möglichkeiten gibt.
Wie zum Beispiel, dass es super wichtig ist, Erinnerungen zu schaffen. Erinnerungen und Beweise, dass sie, unsere zauberhafte kleine zweite Tochter, doch da war auf Erden. Wenn auch nur leider sehr kurz, aber sie war da. Erinnerungen, die für einen das Leben bedeuten und die unendlich wertvoll sind.
Unsere Hebamme war für uns dieser Engel auf Erden. Sie hat uns von euch, von Herzensbilder erzählt.
Zu diesem Zeitpunkt ganz ehrlich habe ich / wir nicht an euch gedacht, obwohl wir vor einigen Jahren schon von Herzensbilder gelesen und gehört haben.
Unsere Hebamme hat dann alles in die Wege geleitet und Kontakt mit euch aufgenommen.
Sie wusste nicht, ob ihr kommen könnt, da es ja auch gerade noch Wochenende war und Fasnachtszeit.
Aber doch wie ein Wunder stand dann einfach Nadja Osieka (www.nadjaosieka.dewww.kleine-engel.com) da. Sie kam und war so wertvoll!
So unendlich wertvoll (man kann das nicht in Worten beschreiben)!!
Sie kam am Wochenende zu uns, hat alles stehen und liegen gelassen für uns. Und dafür werden wir ihr unser Leben lang dankbar sein.
Sie hat uns so liebevoll und Verständnisvoll behandelt. So wie ganz normale Eltern!
Liebende, aber doch trauernde Eltern, die Erinnerungen brauchen und die hat sie für uns gemacht.
Wir sind so dankbar, dass es die schönen Bilder gibt von unserer Tochter Livia Fiona, ich schaue sie fast jeden Tag an.
Auch unsere zweieinhalb jährige Tochter kennt dadurch ihre Schwester Livia. Immer und immer wieder schauen wir die Bilder gerne zusammen an.
Sie sind so wertvoll, diese Bilder. Es ist so wertvoll, dass es euch von Herzensbilder gibt, so schön und kostbar.
Ihr schafft Erinnerungen, die einen am Leben erhalten. Wir danken euch von ganzem Herzen dafür, dass ihr bei uns wart….»
Livia Fiona Mami & Livia Fiona Papi & Livia Fiona Schwester

(Bilder bleiben bei der Familie)