herzensbilder-einsaetze » Blog

763. Herzensbilder-Einsatz bei einer Familie im Sturm

Es ist eine Herzensbilder-Visagistin, die uns erzählt von einer unglaublich tapferen Mama, der sie gerne Familienfotos ermöglichen würde.
«Diese Mama hat drei Kinder. Leider hat die Krankheit MS bei ihr einen aggressiven Verlauf. Sie ist eine Kämpferin und gibt jeden Tag ihr Bestes.
Spitalaufenthalte stehen an und es wird eine Art Chemotherapie versucht. Über Familienfotos würde sie sich ganz fest freuen….»

Ja sicher werden wir dieser Familie im Dauersturm wunderschöne Bilder schenken.
Danke euch beiden, liebe Nina Wüthrich (www.nina-photo.ch) und liebe Claudia Siffert, dass ihr sofort zusagt, für diese Familie da zu sein, dann, wenn es für sie am besten möglich ist.
Tausend Dank dir, liebe Claudia, dass du der Mama die Spuren des Ausnahmezustandes aus dem Gesicht zauberst, so dass sie einfach strahlend schön aussehen darf auf ihren Herzensbildern.
So gut tut das, so kostbar ist das.
Danke, dass du auch den Rest der Familie noch liebevollst zurecht machst.
Tausend Dank dir, liebe Nina, dass du ihnen die Türen deines Studios weit öffnest und dann all die Bilder machst, die auf dem stürmischen Weg so gut tun könnten.
Ihr wart ein wunderbares Team. Wart einfach da, mit ganzem Herzen, all eurem Können und ganz viel geschenkter Zeit. Danke ohne Ende. Auch deinem Helferchen im Hintergrund, liebe Claudia, das es möglich macht, dass du als Mama, für Herzensbilder unterwegs sein kannst.

Danke dir, liebe Claudia, für deine Worte danach: «Ich wurde sehr herzlich aufgenommen und sie waren alle fünf voller Vorfreude für das Shooting. Eine tolle Familie, die so fürsorglich zueinander schaut.
Ich wünsche ihnen alles Liebe und weiterhin viel Kraft. So dankbar bin ich, dass es Herzensbilder gibt…»

Irgendwann kommt eine Nachricht der Mama: «Ich bin zutiefst gerührt und überwältigt. Ich lese jeden eurer Beiträge und erzähle oft anderen von Herzensbilder! Was ihr Familien im Sturm ermöglicht ist nicht annähernd in Worte zu fassen und unglaublich rührend. Mein Herz macht gerade grosse Freudensprünge 🙂 Einfach nur DANKE für diesen Lichtblick. Immer wieder bin ich tief berührt über Euch, ihr Engel, die so vielen Sturmfamilien das absolut tollste und wunderbarste Geschenk macht, nämlich so wertvolle Bilder.
Danke, dass es Euch gibt, ihr macht die Welt definitiv ein Stück besser und von so viel Nächstenliebe können wir uns alle ein Beispiel nehmen!!!
Als ich erfuhr, dass wir Herzensbilder bekommen werden, ging alles sehr schnell. Mein Fotoengel Nina meldete sich bei mir für einen Shooting-Termin und meine tolle Freundin Claudia, ebenfalls als Visagisten Engel in Eurem Team, bot sich sofort an, mich und meine Familie „schön“ zu machen. Dies freute mich natürlich sehr, denn ich war sehr nervös.
Am Shootingtag kam Claudia zu uns, und obwohl sie schon den ganzen Morgen gearbeitet hatte, schminkte und frisierte sie uns einen nach dem anderen mit solch einer Freude und Herzlichkeit, dass ich einfach nur erstaunt und dankbar war. Danach bot sie sogar noch an, uns zu Nina ins Studio zu begleiten. Bei Nina im Studio angekommen, nahm sich Nina viel Zeit und machte wundervolle Bilder von uns.
Sie war sehr nett zu uns und erfüllte uns alle Fotowünsche. Schon ein paar Tage später bekam ich die Bilder zur Auswahl auf den PC und ich bin einfach nur überwältigt. So tolle Familienfotos sind es geworden, alle lachen wir sind so unbeschwert und es war einfach ein wundervoller Nachmittag. Mal ohne den Rollstuhl auf Bildern zu sein tat mir sehr gut. DANKE für dieses wundervolle Geschenk.
Diese Bilder geben mir definitiv Kraft, Schritt für Schritt weiter zu gehen, auch wenn das Leben einem viele Steine vor die Füsse legt. DANKE liebes Herzensbilder-Team, DANKE liebe Nina, DANKE lieber Visaengel Claudia, dass ihr so selbstlos das Leben anderer etwas fröhlicher und schöner macht!»

Liebe unendlich beeindruckende Mama im Sturm
Wir sind so froh, konnten wir euch diese Bilder schenken.
Bilder voller Liebe und Mut, voller Tapferkeit und Kraft.
Bilder voller Geborgenheit und Hoffnung.
Bilder, die euch nun begleiten auf eurem Weg, und die hoffentlich immer wieder gut tun werden.
So unendlichst viel habt ihr schon zusammen geschafft.
Alle Hüte der Welt ziehen wir vor euch.
Wir denken fest an euch und hoffen, dass da Menschen sind, die ein festes Netz unter eure Füsse gespannt haben.
Menschen, die euren Alltag einfacher machen, indem sie anpacken und entlasten.
Menschen, die euch gut tun und euch die Sicherheit geben, diesen Weg nicht alleine gehen zu müssen.
Menschen, die verstehen, dass es sie so sehr braucht auf solch stürmischen Wegen, die zusätzlichen Menschen an Bord des Familienschiffes.
Alles Liebe und in grosser Verbundenheit…