herzensbilder-einsaetze » Blog

848. Herzensbilder-Einsatz bei Carina

Es ist eine tapfere Mama, die sich bei Herzensbilder meldet.
Sie sei schwanger mit ihrem dritten Kind, welches einen unheilbaren Herzfehler habe und es so bald nach der Geburt versterben werde.
Ob vielleicht ein Herzensbilder-Fotograf ihrer Familie einige Erinnerungsfotos schenken könnte, dann, wenn das Kind da ist.

Wir schreiben ihr, dass sie sich wieder melden solle, wenn klar werde, auf wann sie einen Fotoengel brauchen würden und wir dann ganz fest versuchen werden, einen zu finden.
Danke dir von ganzem Herzen, lieber Caspar Martig (WWW.CASPARMARTIG.CH), das du, als die kleine Carina dann da war, alles stehen und liegen gelassen hast, um diese Erinnerungsbilder möglich zu machen.
Danke dir, dass dir gerade nichts so wichtig war wie das.
Danke, dass du Prioritäten in deinen vollen Tagen gesetzt hast für Menschen, die du nicht einmal kennst und dich gewagt hast, mit so viel Mut und Herz, eine Weile lang Teil ihres Ausnahmezustandes zu sein.
Alles andere als selbstverständlich ist das.

Irgendwann kommt ein Mail von Sternenfee Carina’s Mama: «Dass ihr so kurzfristig und unkompliziert Zeit für unsere kleine Carina fandet, war für uns unglaubĺich schön und berührend. Der Fotoengel kam einfach und machte einfach Fotos. Wir waren von der Situation wie gelähmt und das alles so gut geklappt hat von eurer Seite war wunderschön. An den Fotos haben wir grosse Freude, so schön, dass wir so ein paar Erinnerungen an unseren kleinen Engel haben dürfen. Ganz ganz lieben DANK nochmals für euer Kommen und die schönen Fotos. Alles Liebe und Gute, liebe Engel…»

Liebe Mama der kleinen Sternenfee Carina,
lieber Papa der kleinen Sternenfee Carina,
wir sind froh, konnten wir euch diese Bilder schenken.
Bilder, die für immer festhalten, dass sie da war.
Bilder, die zeigen, dass ihr drei Kinder habt, auch wenn eines nicht hier auf der Erde ist.
Bilder eurer Tochter Carina, die das Unfassbare fassbarer machen und die für immer eingefangen haben, wie sie aussah.
Bilder, die vielleicht gerade auch für Carina’s Geschwister irgendwann wichtig werden als Teil ihrer Lebensgeschichte.
Wir hoffen, dass ihr es schafft, euren Weg als Sternenkind-Erdenkinder-Familie Schritt für Schritt weiterzugehen.
Wir hoffen, dass ihr Menschen um euch habt, die eure Carina nie vergessen werden und die da waren und da bleiben für euch.
Menschen, die verstehen, dass ein Kind bei den Sternen zu haben prägt und verändert.
Menschen, die verstehen, dass es manchmal gut geht, dann aber wieder so fest weh tun kann, dass sie nicht da sein kann, die kleine Carina.
Wir denken an euch.
Alles alles Liebe…

(Bilder bleiben bei der Familie)