Herzensbilder.ch » - wir schenken Fotoshootings in Sturmzeiten

Sandra Meier-Hildebrandt

Liebe Sandra, danke, dass du, Mama von vier Kindern, deren Tage mehr als voll sind, dennoch herzensbilder.ch ehrenamtlich deine Zeit schenkst.

Danke, dass du, Pflegefachfrau auf einer Neonatologie, Teil des Feen-Teams bist, was so kostbar ist, mit deinem Hintergrund.

Danke, dass du Zeit freizauberst, um an den Feen-Morgen im blauen Haus zu sein, dort anzupacken und so vieles zu erledigen, was ich niemals mehr alleine schaffen würde.

Danke, dass du irgendwo in deinen Tagen Zeit findest, um Spendenverdankungen zu schreiben.

Dank dir und euch ist es möglich, dass man für jede Spende, egal ihrer Höhe, eine Spendenverdankung wie auch eine handgeschriebene Karte bekommt.
Dies als Zeichen der Wertschätzung jeder Spende, so klein sie auch scheinen mag.
Das würde ich schon lange nicht mehr schaffen alleine.

Danke dir, dass du mir da schon ganz lange so zuverlässig und mit so viel Sorgfalt und Herz unter die Arme greifst.

Danke für deine grosse Hilfsbereitschaft,

danke, dass du herzensbilder.ch deine Zeit, dein Herz und dein Knowhow schenkst.
Kostbar ohne Ende…..

 

Ich bin Sandra Meier, Mami von 4 Kindern und gelernte Pflegefachfrau im Bereich Kind, Frau und Familie. In meinem Beruf arbeite ich noch in einem kleinen Teilzeitpensum, was mir neben dem wunderbarstrengen Alltag als kleine Grossfamilie viel Freude bereitet.

Nachdem ich schon seit längerem im Hintergrund für herzensbilder tätig bin, übernehme ich seit September 2016 tageweise die Einsatzleitung. Ich könnte mir kaum eine passendere oder sinngebendere Arbeit vorstellen, auch wenn es eine Arbeit ist, die oft traurig und nachdenklich stimmt, so fühle ich mich doch getragen vom ganzen herzensbilder-Team… und die Rückmeldungen der Familien zeigen immer wieder, wie wertvoll es ist, das bestmöglichste bei der Organisation der Fotoshootings gegeben zu haben.

So viele mutige, hilfsbereite, empathische Menschen, die liebevollst füreinander da sind und aufeinander achten findet man wohl nur auf Planet herzensbilder… manchmal braucht es so wenig, um aus etwas kleinem etwas ganz grosses zu zaubern.“

:: zurück zur übersicht Einsatzleitung::

:: zurück zur übersicht Feenteam:: ::